Helen Vollprecht - Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz

Geboren wurde ich in Münster/Westfalen. Über mehrere Stationen in Bayern kam ich 1992 nach Berlin und habe dort mit meiner Familie meine private Heimat gefunden.

 

Das juristische Rüstzeug habe ich mir während meines Studiums der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin erarbeitet. Nach dem erfolgreichen Abschluss im Jahr 2004 begann ich durch das Zusatzstudium "Betriebswirtschaft für Juristen" an der Fernuniversität Hagen und vertiefte meine Kenntnisse im Unternehmensrecht.

 

Im November 2005 setzte ich dann mit dem Referendariat im Kammergerichtsbezirk Berlin meine juristische Ausbildung in der Praxis fort und absolvierte im November 2007 das zweite juristische Staatsexamen.

 

Zunächst arbeitete ich als selbstständige Rechtsanwältin in meiner eigenen Kanzlei.

 

Im September 2014 begann ich als Rechtsanwältin in der Kanzlei von Nieding Ehrlinger Marquardt. Von September 2016 bis Ende Mai 2021 war ich in der Kanzlei MARQUARDT Rechtsanwälte am Standort in Berlin tätig.

 

Seit Juni 2021 verstärke ich am Standort Potsdam das Anwaltsteam der Kanzlei Streitbörger PartGmbB.

 

Seit Beginn meiner Berufstätigkeit arbeite ich in ständiger Kooperation mit Werbe- und Kommunikationsagenturen zusammen. Aufgrund der dort anfallenden Sachverhalte beschäftige ich mich intensiv mit den Rechtsgebieten des gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheber- und Medienrechtes.

 

Seit Mai 2016 bin ich "Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz". Voraussetzung für das Führen eines Fachanwaltstitels ist der Nachweis von theoretischen Kenntnissen und einer umfangreichen praktischen Tätigkeit in diesen Rechtsgebieten. Nach § 14 h der Fachanwaltsordnung sind für das Fachgebiet des gewerblichen Rechtsschutzes besondere Kenntnisse in folgenden Bereichen nachzuweisen:

  1. Patent-, Gebrauchsmuster- und Sortenschutzrecht, einschließlich des Arbeitnehmererfindungsrechts, des Rechts der europäischen Patente und des europäischen Sortenschutzrechts,
  2. Designrecht, einschließlich des Rechts der europäischen Geschmacksmuster,
  3. Recht der Marken und sonstigen Kennzeichen, einschließlich des Rechts der europäischen Marken,
  4. Recht gegen den unlauteren Wettbewerb, 
  5. Urheberrechtliche Bezüge des gewerblichen Rechtsschutzes,
  6. Verfahrensrecht und Besonderheiten des Prozessrechts.

 

Veröffentlichungen:

 

Buchbeitrag in "Krisenkommunikation"

"Litigation-PR: Kommunikation statt Manipulation"

Thereas Schulz (Hrsg.) - SCM

ISBN: 978-3-940543-21-9

 

Vorträge:

 

2011 Veranstaltung der DPRG Berlin /Brandenburg

"Recht haben, heißt nicht Recht bekommen" - Fallstricke bei der Unternehmensgründung

 

Bis heute Vorträge für Gründer "Rechtliche Grundlagen für Existenzgründer"

 

Mitgliedschaften:

 

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)

Kontakt

 

Helen Vollprecht

c/o Streitbörger PartGmbB

Birkenstraße 10
14469 Potsdam

 

Telefon: 0331 / 27561-0

E-Mail: h.vollprecht@streitboerger.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Rechtsanwältin Helen Vollprecht - Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz - c/o Streitbörger PartGmbB, Birkenstraße 10, 14469 Potsdam

Anrufen

E-Mail

Anfahrt